Chor “Wurzeln…” – ist der Arbeitstitel für mein Herzprojekt, in dem ich Dich einlade ganz in Dir und im Kreis der anderen Wurzeln zu schlagen.

Lass Dich auf NEUES ein -  auf Dich Selbst –

auf Dein Leuchten im Klang –

auf den Ton der Erde   -

“Wurzeln des Gesangs” – meint das archaische Bedürfnis des Menschen zu singen, sich geborgen zu fühlen, bei sich anzukommen, singend, fühlend der Seele mehr und mehr Raum zu geben, indem Du Dir selbst Raum gibst, Dich klingend erlebst, im Gruppenklang getragen und gehalten bist, voller Liebe und Hingabe an Dich selbst.

Verbunden zwischen Himmel und Erde in Deinem Herzen im Klangraum der Seele kannst Du Dich selbst entfalten im Klang in Deinem SoSein, eben so wie Du ganz und ursprünglich gemeint bist, als Seele-Mensch – spirituelles Wesen, Klangwesen, sei Mitschöpfer/in in einem kreativ schöpferischen Prozess. Berühre und lass Dich berühren – durch Gesänge der Seele - Gesänge des Herzens – den Ton der Erde.

Entdecke neue Klangfarben und Formen in Dir und im Gruppenklang: mit Tönen und zentrierenden Körper-Klang-Übungen öffnen wir innere Klangräume und einen Gruppenklang. Im Stimmklangraum kannst Du Dich und Deinen Stimmklang entfalten und erfahren, Resonanzräume erweitern, allem Raum geben, was sich in Dir bewegt und im Klang befreit werden will. um da anzukommen, wo wir kraftvoll und verbunden, sanft und berührend unser Herz, unsere Kraft, unser Seelenpotenzial spüren. Die Workshop-Zeit unterstützt, stärkt und belebt Wir verankern den Stimmklang im Körper, lassen alte Konzepte/Vorstellungen von Singen los und geben uns dem Klang hin: Dein Körper wird durch die Klänge bis in die Zellebene ins Vibrieren gebracht. Gelockert und gelöst, kann sich der Klang im Körper ausbreiten, Deine Energie wieder fließen, Resonanzräume erweitert werden. Dies kann, wie eine Art Reinigung wirken: erfrischend, belebend, befreiend. Es entsteht im Lauf der Zeit ein größerer Raum – in einem kreativen Prozess des Klingens können neue Formen des Singens – beglückende und berührende Momente auftauchen. Ein Ton bringt dich ins Hier und JETZT     wenn sich Dein Raum zu Dir selbst öffnet, Du Deinem wahren SELBST begegnest, kommst Du ganz im Hier und Jetzt an. Ein großartiger Moment, wenn Du dies erlebst. Das NEUE schöpfen:            Wenn wir miteinander eingeschwungen sind, entstehen Stimmklang-Geflechte, die uns der gemeinsame kreative Raum schenkt. Es können mehrstimmige Lieder entstehen, bekannte Lieder im kreativen Prozess neue Klangfarben erhalten. Wir singen verbunden miteinander und beschenken uns. SEI EIN TEIL DES SCHÖPFUNGSPROZESSES    

Workshops/Kurse:    

Kennenlernabende: 26.06.2020  /   24.07.2020  jeweils 19 Uhr  Etage 3, Potsdam

Workshoptag am 25.07.2020, 10 – 13 Uhr & 15 – 18 Uhr (mit Mittagspause) Etage 3, Potsdam

Stimmentfaltungsgruppen / Einzelcoachings - siehe Menüpunkt: Termine buchen

Berlin – in Planung