ist eine von mir in 15 Jahren entwickelte Methode, die Dich in Deinem kreativen Selbstausdruck stärkt. Was Dich erwartet, ist eine ganzheitliche Herangehensweise, in der du Dich und Deine Stimmpotenzial erfahren kannst. Ich lade Dich zu folgendem dabei ein:

  • Spüre bewusst den Klang in Deinem Körper, lasse alle Konzepte und Vorstellungen los 
  • Erfahre Deinen Stimmklang durch Körper-Klang-Bewusstsein
  • Nutze die Kraft Deiner Stimme zur Selbstheilung, Selbstregulierung, Selbstentfaltung
  • Singe und klinge Deinen Ton – lass Deine Seele klingen
  • Erweitere Dein Bewusstsein, erfahre wer Du im Klang bist

dabei begleite ich Dich auf dem Weg zu Dir und Deiner Stimme Schritt für Schritt:

  • Deinen inneren Stimmklangraum erspüren und alte Haltemuster loslassen
  • Zentrierende Bewegung mit Körperklang- Übungen – zum Erleben, wie sich Dein Klang von selbst entfaltet
  • Atemstrom regulieren, Reflexe aktivieren und integrieren
  • Stimmklang als Öffner von Körperregionen und Klangräumen – Energien wieder ins Fließen bringen und befreien –
  • Wahrnehmen der Bewegungsabfolgen von Zunge, Mund, Kiefer, Kopf- und Körperhaltung zur Formung von Vokalen/ Konsonanten und lenken entsprechender Frequenzen in den Körper (Ton ankern) und zur Klangbildung nutzen und so Klang- & Resonanzräume selbst öffnen
  • manchmal töne ich in Körperregionen zur Unterstützung, um Bereiche anzuschwingen und zu erlösen, dabei kann es sich anfühlen, als ob eine Schale aufplatzt und dann kann ein neues Lebensgefühl auftauchen, was Glück durch Verbundenheit in Dir auslöst – das ist unbeschreiblich
  • freie Klang-Improvisation, Kauderwelsch zum Eintauchen in das Neue, was sich dann öffnen kann

 

KÖRPERKLANG & STIMMKLANG
Körperklänge und erschaffen NEUES im Klang. Im Stimmklang-Raum entfaltest Du Deinen ureigenen Stimmklang.  Verbunden zwischen Himmel und Erde entsteht ein Raum, der Dich in Dein Stimmpotenzial führt, wo Deine Seele frei singen  & klingen kanschaffen ein erweitertes Bewusstsein. Hab Mut alles klingen zu lassen, auch die „unschönen Töne“ – so lösen wir uns von Konzepten.

in Vorfreude auf Dein “Erscheinen”

von Herzen Edda

 


 Einzelbegleitung   /  Kleingruppen 2 – 3 Teilnehmer / Gruppen bis zu 6 Teilnehmer


Arbeitsorte:

Etage 3 Potsdam, Raumgröße 88 m² - freie Termine -  siehe Menüpunkt: Termine buchen

KlangRaum-Yoga, Berlin, 50 – 60 m² - in Planung  - ist noch geschlossen

auf Anfrage an Ihrem Ort, verschiedene Seminarorte, Praxen  

 


laut Pandemieverordnung vom 27.05.2020 sind Kurse/Workshops bis zu 6 Personen möglich

Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg Teil II ­ Nr. 43 vom 27. Mai 2020       Seite 3

ff) Nach der neuen Nummer 12 wird folgende Nummer 13 eingefügt:

„13. der Instrumentalunterricht an Musikschulen oder durch selbständige Musikpädagoginnen und Musikpädagogen; dies gilt ab dem 6. Juni 2020 auch für den Gesangsunterricht mit bis  zu sechs Personen, wenn ein Abstand von drei Metern zwischen Personen und von  sechs Metern in Atemausstoßrichtung sowie eine Raumgröße von mindestens zehn Quadratmetern pro Person sichergestellt sind und die Räumlichkeiten regelmäßig intensiv gelüftet werden,“.